Magazin

SZIGET Festival 2019: Aktuelles Line-up & Reisetipps


 
 

fotos Sándor Csudai, SZIGET Festival

Ein Festival auf einer Donau-Insel, Bäume und Schatten überall, zelten, wo und wie es beliebt, mitten in Budapest, aber irgendwie doch mitten in der Natur. Insgesamt 400.000 Gäste über sieben Tage verteilt, 60 Bühnen mit unzähligen Konzerten der größten Artists, Theater, Performances, Workshops und Kunst jeglicher Art. Eine eigene Welt, eigene Insel, ein Festival wie kein anderes in Europa – mit einem Line-up, das wirklich kaum Wünsche offen lassen sollte.

 

Wir haben alle Neuankündigungen und das aktuelle Line-up zusammengeführt und mal einen Blick auf die Anreisemöglichkeiten und aktuellen Preise geworfen. Vorher möchten wir an dieser Stelle aber noch auf den Budapest City Pass verweisen. Damit könnt ihr vor Ort die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen, umsonst oder vergünstigt ins SPA gehen, Museen besuchen oder an der SZIGET Boot Party teilnehmen. Eine ganz nice Sache für alle, die SZIGET auch ein bisschen als Urlaub sehen. Mehr dazu gibt es HIER.

Alle neu bestätigten Acts: 
Post Malone | Franz Ferdinand | James Blake | Years & Years | Tove Lo | Razorlight | Son Lux | Richie Hawtin-CLOSER | JAIN | Yeasayer | Yellow Days | Tove Styrke | Masego Music | Iamddb. | Protoje & The Indiggnation | Xavier Rudd – Official | Wanda | W&W | Vini Vici | Carnage | SIGALA | Hucci | Elderbrook | ROOSEVELT | Anna of the North | Fakear | Valeras | Welshly Arms

Alle bisher bestätigten Acts: (in alphabetischer Reihenfolge)
Alma | Anna of The North | Boy Pablo | Carnage | Catfish & The Bottlemen | Chvrches | Ed Sheeran | Elderbrook | Fakear | Florence + The Machine | Foo Fighters | Frank Carter & The Rattlesnakes | Frank Turner & The Sleeping Souls | Franz Ferdinand | Gang Of Youths | Hucci | IAMDDB | IDLES | Jain | James Blake | Jungle | Kodaline | Maribou State | Martin Garrix | Masego | Of Mice & Men | Pale Waves | Parcels | Post Malone | Protoje & The Indiggnation | Razorlight | Richard Ashcroft | Richie Hawtin | Roosevelt | Sigala | Son Lux | Superorganism | Tamino | The 1975 | The Blaze | Tove Lo | Tove Styrke | Twenty One Pilots | Valeras| Vini Vici | W&W | Wanda | Welshly Arms | Xavier Rudd | Years & Years | Yeasayer | Yellow Days | Yungblud



Aktuell günstigste Preise für die Anreise (gesucht am 21.02.19):

Aus München
Hin- und Rückflug mit Lufthansa für 165,00 €
Hin- und Rückfahrt mit der Bahn für 79,80 €
Hin- und Rückfahrt mit dem Flixbus für 89,87 €

Aus Berlin
Hin- und Rückflug mit Ryanair für 59,00 €
Hin- und Rückfahrt mit der Bahn für 99,80 €
Hin- und Rückfahrt mit Flixbus & Arda Tur für 83,89 €

Aus Hamburg
Hin- und Rückflug mit Eurowings für 130,00 €
Hin- und Rückfahrt mit der Bahn für 99,80 €
Hin- und Rückfahrt mit Flixbus für 104,96 €

Aus Frankfurt
Hin- und Rückflug mit Wizz Air für 118,00 €
Hin- und Rückfahrt mit der Bahn für 99,80 €
Hin- und Rückfahrt mit Flixbus für 98,96 €

Aus Leipzig
Hin- und Rückflug mit Lufthansa für 221,00 €
Hin- und Rückfahrt mit der Bahn für 99,80 €
Hin- und Rückfahrt mit Flixbus für 85,96 €




Festivalfinder

Sziget Festival 2019

07. – 13. August – Budapest, Ungarn


Alle Infos zum Festival


Teile den Beitrag