Das Grundrauschen eines ungewöhnlichen Sommers: Appletree Garden, Rocken am Brocken und SNNTG Festival über die Bedeutung von Corona für die Festivallandschaft

  Appletree Garden, Rocken am Brocken und SNNTG Festival über die Bedeutung von Corona für die Festivallandschaft Das …

Deckel auf Topf in den Harzer Bergen: Erinnerungen vom Rocken am Brocken 2016

Umgeben von schönsten Wäldern und den Harzer Bergen steigt seit nunmehr zehn Jahren das Rocken am Brocken Festival. Schon bei der Anreise lässt sich erahnen, dass man es hier wirklich mit einem Festival in der Natur zu tun hat und spätestens beim ersten Rundgang wird klar, dass das Festivalgelände zu den schönsten in Deutschland zählt.

Von kaputter Homepage zum Blitzeinschlag: Die Macher vom Rocken am Brocken 2016

Vom Familienbetrieb in die Backstage-Küche und statt Kleinscheiß lieber Stagemanager. Statt Homepage reparieren lieber Gästelisten-Tools entwickeln und im dunklen wird der Toilettenbus gerettet. Wir haben ein paar der fleißigen Helfer beim Rocken am Brocken getroffen und ein bisschen geplauscht…

Burn that fucking Pony! – Aftershow-Ekstase im Team Artist Care: Höme erzählt

  Höme erzählt Burn that fucking Pony! – Aftershow-Ekstase im Team Artist Care Hier bei Höme gibt es …

Ein Tag mit Jonas Seetge: Programmchef bei Landstreicher

  Programmchef bei Landstreicher Ein Tag mit Jonas Seetge Zwischen Flunkyball-Turnier, Grillplatz-Abbau und einer Menge Funksprüchen treffen wir …

SIND feiern ihr Release

Dreierlei mit SIND: Von Kochshow bis Vollversammlung

Im Familien- und Freundeskreis der Band SIND, kann sich aktuell darauf vorbereitet werden, dass die Zeiten gemütlicher Bar- und Filmabende in Kürze vorbei sind. Man kann davon ausgehen, dass die Jungs vor lauter Festivalshows und Touren spätestens im kommenden Jahr die Orientierung verlieren werden und ihre Heimatstadt Berlin vorübergehend nur kurzen Zwischenstopps dienen wird.