Wilde Möhre Tattoo

There is no place like Möhre: Erinnerungen vom Wilde Möhre Festival 2017

Abgesehen von der wunderschönen Pflanze “Daucus Carota” ist die Wilde Möhre eine kleine Festivaloase in Drebkau. Seit nunmehr vier Jahren gibt es dort unter diesem Namen Musik, Workshops, Theater, Filme und Diskussionen im Herzen der Natur. Was ursprünglich nur eine Gruppe von Freunden mit Liebe zu Open Airs war, verwandelte sich über die Jahre in ein gemütliches Festival rund eine Stunde von Berlin entfernt.

Den Stein ins Rollen bringen: Interview mit Alexander Dettke vom Wilde Möhre Festival

Kunst und Workshops in ein mit Musik vollgepacktes Programm zu integrieren, gehört inzwischen bei vielen Festivals zum guten Ton. Oft finden Angebote dieser Art allerdings nur am Rande statt oder gehen gar gänzlich unter. Auch beim Wilde Möhre Festival wurde sich anfangs schwer getan, diese Komponenten in den Vordergrund zu rücken….

Praktikum beim Wilde Möhre Festival: Dreierlei mit Julian Kanders

Das diesjährige Wilde Möhre Festival steigt vom 12.- 14. August am schönen Gräbendorfer See bei Cottbus. Es geht um Freiräume, um Hören – Sehen – Fühlen, und es geht langsam in die heiße Phase der Vorbereitung. Zeit für einen kurzen Plausch mit Julian, dem Wilde Möhre Praktikanten im Bereich Produktion.