Band spielt auf dem Reeperbahn Festival

Reeperbahn Festival im Interview: Anfänge, Stolpersteine und Tragweite

Seit fast 30 Jahren ist Alexander Schulz in der Musikbranche tätig. Seit 2006 veranstaltet er mit dem Reeperbahn Festival eines der größten Clubfestivals und der weltweit wichtigsten Branchentreffen. Im Interview wollten wir wissen, wie es von einer Hip-Hop Compilation Mitte der 90er zu einem Festival kam, das an Stellenwert für Musikschaffende und Industrie gleichermaßen kaum zu überbieten ist.

GURR auf dem Nürnberg.Pop

Geschmacksfragen beim Nürnberg.Pop Festival: Ein Interview über Booking und Bandbreite

Ganz nach dem Vorbild des Hamburger Reeperbahn Festivals und des Isländischen Iceland Airwaves bringen David Lodhi und das Team des Nürnberg.Pop seit 2011 einmal jährlich das Beste vom Neusten in ebendiese Stadt. In über 20 Spielstätten gibt es ein Line-Up aus international, national und regional – geschmackssicher und zeitgemäß kuratiert und durch die abwechslungsreichen Locations passend in Szene gesetzt.

Fotostrecke: Malzwiese Festival 2018 – Ein Stadtfestival in schön

Viele haben sich in der Vergangenheit am Projekt „Festival in Berlin“ versucht. Klein, groß, headlinergeladen oder akustisch-gemütlich. Oft wurden sich die Zähne ausgebissen und bis dato ist ungeklärt, ob das hyper hyper Berlin Publikum überhaupt Festival in der Stadt kann. Sehr schlüssig und passend fühlte sich allerdings das Malzwiese Festival am ersten Juniwochenende an.

Sdt ohne Meer Festival Ok Kid

Stadt ohne Meer 2018: Vorfreude & Wissenswertes

Gießen, Deutschland. Die Stadt ohne Meer, ohne Glanz und ohne Stil, aber dieses Jahr das erste Mal mit eigenem Open Air made by OK KID. Die Jungs haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Kulturlandschaft ihrer Heimat mal wieder ein bisschen aufzurütteln und zack: ein Festival ist entstanden, mit einem Line Up das einem nur so auf der Zunge zergeht und natürlich ganz, ganz viel Herz. Wir haben hier noch schnell die wichtigsten Infos zusammengestellt.

lunatic Festival Konzert

Dreierlei mit dem lunatic Festival: Solarbühne und Luftschleusentransporte

In gut zwei Wochen steigt das diesjährige lunatic Festival. Wie immer organisiert von Studierenden der Leuphana Universität und musikalisch mit einer treffsicheren Mischung aus Mittelgroß und Upcoming. Oben drauf noch Kunst und Kultur und eine kleine große Prise Liebe zum Detail. Wir freuen uns wie Bolle und haben vorher nochmal kurz reingehorcht.

Dreierlei mit Tim Isfort vom moers festival: Garderobendrohnen und Eintopf von Mutti

Wenn die Pressekonferenz dem Untergang der Titanic gleicht, wenn im Line-Up Efterklang auftauchen, obwohl es die doch gar nicht mehr gibt und wenn es statt einem Festivalgelände gleich ein ganzes Festivaldorf gibt – dann ist moers festival. Ein Festival so anders, so anti Einheitsbrei und so schwerfällig im bestmöglichen Sinne. Irgendwie Jazz, aber eben auch überhaupt nicht. Irgendwie doll und irgendwie inspirierend. Inspirierend, mal über den Tellerrand zu schauen, sich einzulassen und mit der Zeit zu gehen. Aber auch dagegen. Irgendwie.

Dreierlei mit Timo Kalisch von der Malzwiese: Auf kreative Art zu nachhaltigerem Handeln inspirieren

Seit 2011 steigt auf der Berliner Malzfabrik jährlich ein Festival für weit mehr als nur großartige Musik: Die Malzwiese. Ein Festival rund um Nachhaltigkeit, welches im Rahmen von Vergnügen und Schabernack Raum für zukunftsorientiertes Denken und Handeln schafft. Wir wollten wissen, wie es so läuft, was es zu tun gibt…