Festival Corona Absagen

Es wird ein Sommer ohne Festivals: Alle Großveranstaltungen bis 31. August abgesagt

  Es wird ein Sommer ohne Festivals: Alle Großveranstaltungen bis 31. August abgesagt Es ist passiert: Alle Großveranstaltungen …

Festival Line-Ups im Kurzcheck: Rock am Ring, Kosmonaut, Stadt ohne Meer, Orange Blossom Special, Dockville

  Festival Line-Ups im Kurzcheck Rock am Ring, Kosmonaut, Stadt ohne Meer, Orange Blossom Special, Dockville     …

Camping ohne Dreck ist wie Sex ohne Orgasmus: Glamping Angebote auf Festivals

  Glamping Angebote auf Festivals Camping ohne Dreck ist wie Sex ohne Orgasmus     text Sonja Winkler …

Frauenquote für Festivals? Keychange Initiative will Gender-Gap auf Festivalbühnen schließen

  Keychange Initiative will Gender-Gap auf Festivalbühnen schließen Frauenquote für Festivals? Neben panischen Facebook-Kommentaren, die entsetzt eine Frauenquote …

Unbekannte Bands bei Rock am Ring

Klappe auf: Drei unbekannte Acts bei Rock am Ring 2018

Rock am Ring steht für Vieles aber sicher nicht für das Entdecken der Bands von morgen. Im Line-Up befinden sich fast ausschließlich Hochkaräter und Zugpferde mit ordentlicher Reichweite auf den eigenen Kanälen. Grund genug für uns, nach den Künstlerinnen und Künstlern mit geringer Reichweite zu suchen und euch mit Starcrawler, Mavi Phoenix und Yungblud drei der unbekanntesten Acts bei Rock am Ring 2018 vorzustellen.

deutschland festival line-up 2001

Festivalkunde: Das Jahr 2001 in Festival Line-Ups

Auf dem Melt Festival spielen die Sportfreunde Stiller und auf der Fusion gibt’s Paul Kalkbrenner. Muse sind Headliner beim Haldern Pop, Donots und Beatsteaks nehmen das Immergut auseinander und Erkan & Stefan sind zu Gast bei Rock am Ring. Wir haben uns das Jahr 2001 mal genauer angeschaut und festgestellt ….

Story of my Bändchen: Auf Festivals mit Jana

  Story of my Bändchen Auf Festivals mit Jana Festivalbändchen sagen mehr als tausend Worte. Trotzdem und deswegen …

Fotostrecke: Rock am Ring 2017

Rock am Ring 2017 ist vorbei und Deutschlands größtes Festival wird aus unterschiedlichen Gründen erneut in die Geschichtsbücher eingehen. Zum einen wäre da die Rückkehr an den Nürburgring: Nach zwei Jahren in Mendig wurde der neue Standort, aufgrund von kaum erfüllbaren Auflagen und keiner dauerhaften Perspektive, wieder aufgegeben. Der Umzug und die damit verbundene „zurück Zuhause“ Stimmung rückte aber schon am ersten Veranstaltungstag in den Hintergrund, denn …