Mit dem Gesicht im Dreck: Festivalfotografie mit Dominik Wagner

Festivalfotografie ist für mich eine Gratwanderung. Manchmal muss ich mich zusammenreißen, um nicht einfach in der Stimmung und der Musik aufzugehen, das Fotografieren sein zu lassen und einfach Teil der feiernden Meute zu werden. Dem gegenüber steht der Fotograf, der am liebsten jeden Augenblick dokumentieren möchte und sich dadurch subjektiv zu weit von der Atmosphäre abgrenzt.

Fotostrecke: Feel Festival 2016

Kaum ein Festival hat sich in den vergangenen Jahren so schnell entwickelt. Längst ist das Feel Festival kein Geheimtipp mehr und auch 2017 ist bereits ausverkauft – ohne, dass die kleinste Info zum Programm rausgerückt wurde. Kaum ein Festival hat sich in den vergangenen Jahren so schnell entwickelt. Längst ist das Feel Festival kein Geheimtipp mehr und auch 2017 ist bereits ausverkauft – ohne, dass die kleinste Info zum Programm rausgerückt wurde.
Während wir also darauf warten die erneute Reise zum Bergheider See anzutreten, gibt es zur Überbrückung eine kleine Feel 2016 Fotostrecke des Berliner Fotografen Jean-Paul Pastor Guzmán.

Abbilder meiner Realität: Festivalfotografie mit Nina Ivanov

Publikum, Veranstalter, Musiker und Fotografen: Sie alle erleben bestimmte Festivalmomente ganz unterschiedlich und jeder hat seine eigenen unvergesslichen Erinnerungen. In dieser Serie interessiert uns die Entstehung großartiger Festivalfotos und die Geschichten der Menschen am Auslöser.