Buchhalter:in  (M/W/D)

Teilzeit, 20 Stunden · Berlin / Remote

Jetzt bewerben
Wieso eigentlich?

Wir sind Höme und wir suchen dich!

Höme ist eine Liebeserklärung an das Festivalleben, an Festivals und Festivalschaffende sowie an die Festivalkultur als Ganzes. Höme ist ein junges Unternehmen im Aufbau und sucht Hömies zum gemeinsamen Wachsen. Wir suchen eine:n Buchhalter:in, der*die uns bei unserem Tagesgeschäft unterstützt.

Das erwartet dich

  • Buchhalterische Projektabwicklung
  • Abwicklung von Förderprojekten mit Fördermittelgebern
  • Kommunikation mit der Steuerkanzlei
  • Mitgestaltung von spannenden Festival Projekten
  • Die Möglichkeit Remote zu arbeiten

Das bringst du mit

  • Buchhalterische Erfahrung
  • Ein Händchen für Zahlen & Liebe für Excel
  • Bestenfalls auch Erfahrung mit der Abwicklung von Förderprojekten (kein Muss)
  • Teamgeist
  • Freundliche, lösungsorientierte Kommunikation

    Das gibt es on top

    • Flexible Arbeitszeiten: Gemeinsam finden wir mit dir die Arbeitszeiten die am besten in deinen Alltag passen.
    • Wir fördern deine Entwicklung und ermöglichen dir den Besuch von Weiterbildungen oder Events aus der Branche.
    • Flache Hierarchien und übermotivierte, festivalbegeisterte Mitarbeitende.
    • Die Festivaltüren dieser Welt stehen dir offen! Gemeinsam mit uns kannst du hinter die Kulissen schauen und erfährst, wie dein Lieblingsfestival so tickt.

    Wir freuen uns
    auf deine Bewerbung

    Schick uns eine Mail mit einem kurzen Anschreiben, wieso du die richtige Person für uns bist, und deinem Lebenslauf.

    Jetzt bewerben

    Für uns selbstverständlich, aber dennoch ausdrücklich gesagt: Uns ist egal wo du herkommst oder ob du einen Abschluss hast. Unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Behinderung, Alter, sowie sexueller Orientierung und Identität: Wir suchen dich!
    Du hast noch Fragen?
    Image

    Johannes

    johannes@hoemepage.com
    Das hier ist trotzdem nichts für dich? Dann würden wir uns riesig über Feedback freuen, warum du diese Seite gleich wieder schließen wirst.
    Fotos: Florian Anhorn, Dominik Wagner, Felix Strosetzki, Sascha Krautz, Jean-Paul Pastor Guzman, Till Petersen