Produktionsleiter*in


(m/w/d) - Teilzeit: 30h/Woche


Bist du bereit, deine Kreativität und dein Organisationstalent in die Welt der Musikfestivals einzubringen? Höme sucht einen 'Produktionsleiter*in (m/w/d)' für die Umsetzung von Markenmodulen auf Festivals und für unser eigenes Event, den 'Festival Playground'. Wenn du ein Herz für Musik, Kultur und innovative Eventkonzepte hast, dann lies weiter:

Jetzt bewerben

Über die Position


Als ‚Produktionsleiter*in (m/w/d)‘ bei Höme wirst du das kreative und organisatorische Rückgrat unserer Markenmodule und des ‚Festival Playground‘ sein. Deine Aufgabe ist es, von der ersten Idee bis zur finalen Umsetzung alles zu koordinieren. Du arbeitest eng mit Festivals, Locationbetreibern und Ämtern zusammen, um sicherzustellen, dass jedes Modul und jede Veranstaltung ein voller Erfolg wird. Dein Ziel? Unvergessliche Erlebnisse zu schaffen, die Marken und Fans auf einzigartige Weise verbinden.


Das bringst du mit:


  • Du hast Erfahrung in der Produktionsleitung von Festivals oder Großveranstaltungen
  • Du bringst herausragende Fähigkeiten im Projektmanagement, 3D-Modellierung, Kalkulation, Logistik & Dienstleistermanagement mit
  • Du bist ein Kommunikations- & Verhandlungstalent
  • Deine Liebe zur Musik- und Festivalbranche treibt dich an
  • Du bringst die nötige Flexibilität & einen kühlen Kopf mit, um in einer dynamischen Umgebung zu glänzen & hast Lust, Verantwortung zu übernehmen

Während wir Bewerber*innen, die in Berlin ansässig sind oder bereit sind, hierher zu ziehen, bevorzugen, sind wir offen für talentierte Kandidat*innen, die remote arbeiten möchten. Wichtig ist uns, dass du die deutsche Sprache fließend in Wort und Schrift beherrschst.

Was wir bieten:


  • Eine inspirierende & kreative Arbeitsumgebung mit flachen Hierarchien
  • Ein Team, das Wert auf Flexibilität, Eigenverantwortung und Nachhaltigkeit legt
  • Ein überdurchschnittliches Gehalt und 28 Urlaubstage
  • Flexible Arbeitszeiten, Möglichkeit auf remotes Arbeiten im Ausland, sowie ein Büro in Berlin
  • Deutschlandticket
  • Ein Unternehmen, das sich sich für eine diverse, inklusive und nachhaltige Festival- und Kulturlandschaft einsetzt
  • …und natürlich gibt es die Möglichkeit, unsere Festivals und Veranstaltungen hautnah zu erleben!

Bist du bereit, mit uns die Festivalwelt zu verändern? Dann schicke uns deine Bewerbung mit Lebenslauf, Motivationsschreiben und relevanten Referenzen.
Wir können es kaum erwarten, von dir zu hören und gemeinsam Großes zu bewegen!


Jetzt bewerben

Wir setzen uns für Gleichberechtigung ein. Diskriminierungsfreies Arbeiten ist Teil unseres Purpose.

Höme freut sich ausdrücklich über Bewerbungen von strukturell diskriminierten Personen bspw. von Menschen, die sich als BIPoC, FLINTA* identifizieren, von Menschen mit (familiärer) Migrationsgeschichte, von Menschen mit Behinderung, chronischer Erkrankung, Pflegeaufgaben, von Nichtakademiker*innenkindern sowie von Menschen, die aufgrund ihrer Religion, ihrer ethnischen Herkunft diskriminiert werden. Ebenfalls freuen wir uns über Bewerbungen von Personen jeden Alters! Im Sinne der Selbstbezeichnung bzw. Selbstpositionierung laden wir Dich auf freiwilliger Basis dazu ein, entsprechende Angaben in deiner Nachricht zu machen.

Da für uns deine Fähigkeiten und Qualifikationen zählen und das Aussehen dafür keine Rolle spielt, bitten wir dich, bei deiner Bewerbung kein Foto zu schicken.