Magazin

Fotostrecke

Wilde Möhre 2018


 
 

“Heute ist ein großartiger Tag zum Tanzen” mit diesen Worten beendeten die Veranstalter der Wilden Möhre letzten Sommer den Schrecken, über das vermeintliche Ende des Festivals, das ja – zur großen Freude – nun doch noch nicht gekommen ist.

 

 Neben guten Gründen zum Tanzen, kann man sich im Möhriversum in unzähligen anderen Dingen verlieren oder vielleicht auch finden. Leidenschaftliche Live-Bands zusammen mit ausgewählten DJs bilden den musikalischen Rahmen. Man kann sich seine ganz persönliche Sinnsuche mit den verschiedensten Angeboten voran treiben – egal ob man selbst kreativ wird und mit Kopf und Hand Dinge neu erschafft, inspirierende Filme entdeckt oder mit Gleichgesinnten über sich und seine Umwelt spricht. Die Wilde Möhre stellt dafür genau das richtige, bunte und bezaubernde Paralleluniversum dar.













Festivalfinder

Wilde Möhre 2019

09. – 12. August – Drebkau, Brandenburg


Alle Infos zum Festival

Teile den Beitrag