Pfandsammlerin auf dem Campingplatz

Pfandsammeln auf Festivals: Große Ambitionen und praktische Probleme auf dem Roskilde Festival (Teil 2)

Im zweiten Teil über Pfandsammeln auf Festivals, im speziellen auf dem Roskilde Festival, geht es um die Probleme, die auftauchen, wenn ein bargeldloses Festival den gesammelten Pfand an die Sammelnden weitergeben muss und es zu technischen Störungen und Kommunikationsschwierigkeiten kommt.

Refund Schlange

Pfandsammeln auf Festivals: Große Ambitionen und praktische Probleme auf dem Roskilde Festival

Das Thema Pfand wird beim Roskilde Festival schon länger sehr ernst genommen. Aber wie kommen Menschen dazu, auf einem Musikfestival zertretene Blechdosen vom Boden aufzuklauben und wie fühlt sich das an? Kaufen die Sammelnden ein Ticket wie alle anderen und weiß das Festival, wer sie sind? Wie ist das Verhältnis zwischen Sammelnden und den anderen Gästen und gibt es überhaupt eine scharfe Grenze zwischen diesen Gruppen?

Roskilde Festival 2018: Finales Line-Up und warum wir alle hin müssen

Nach u.a. Eminem, Gorillaz und Nine Inch Nails haut das Roskilde Festival heute mit Nick Cave & The Bad Seeds, Massive Attack, Interpol, Joey Bada$$ und unzähligen weiteren Traumacts das finale Line-Up raus. Hier gibt es alle Neubestätigungen und ein paar Beispiele dafür, warum wir alle mindestens einmal im Leben …

Erfahrungen vom Roskilde Festival: Eine Geschichte vom Orange Feeling

Weniger als eine Handvoll Festivals auf der Welt werden innerhalb der Branche, von der Musikpresse, den ganz großen Bands und Festivalfans gleichermaßen mit solch Ehrfurcht besprochen, wie das seit 1971 bestehende Roskilde Festival. Wenige Festivals heben sich so ab, machen so ihr Ding, setzen neue Maßstäbe und tun ganz nebenbei noch Gutes.