Booker beim Rock am Berg: Dreierlei mit Sven Schlossarek

Seit über 10 Jahren wird das Rock am Berg schon unter dem Motto „WIR ROCKEN RECHTS WEG!!!“ veranstaltet. Nach dem ein oder anderen Locationwechsel, ist das kleine aber feine Festival im alten Waldstadion in Merkers gelandet und inzwischen kümmert sich der Verein um Sven Schlossarek in bester Do-It-Yourself-Manier sowohl um das Festival, als auch um die Instandhaltung des Areals. Damit sorgt der Rock am Berg Merkers e.V. nicht nur für kulturelle Abwechslung in der Gegend, sondern auch dafür, dass Veranstaltungen wie diese weiterhin einen Platz in Merkers finden. Außerdem hätte Sven am liebsten einen Frisör-Stand auf dem Festival. Warum er sich das wünscht, erfahrt ihr hier.

Angenehm unangenehm: Geschichten vom Maifeld Derby

Hasen für Warpaint, Rotwein für The National und Feuerwehreinsatz für den Busfahrer. Nicht ohne Grund setzen Jahr für Jahr Bands, Musikjournalisten und Fans gleichermaßen alle Hebel in Bewegung, um beim Maifeld Derby dabei sein zu können. Das Mannheimer Festival ist eins der absoluten Schmuckstücke unserer vollgestopften Festivallandschaft und wir freuen uns, euch ein paar Geschichten aus dem Nähkästchen erzählen zu können.

Angenehm unangenehm: Geschichten vom Tag am Meer Festival

Mit dem Frühling vor der Tür verleitet selbst der Name schon zu Freudensprüngen. Gepaart mit ordentlichem Sound, Barfuß im Sand tanzend und mit dem Koloss von Prora im Rücken – Tag am Meer geht ins fünfte Jahr. Wir haben uns vom Orga-Team ein paar Geschichten aus der Vergangenheit erzählen lassen und als Bonus gibt’s noch die Tag am Meer Vinyl Ep obendrauf.

Angenehm unangenehm: Erinnerungen ans Lunatic Festival

Das lunatic Festival bietet nicht nur ein spannendes Line-Up, Kunst und spannende Initiativen welche dazu einladen selbst kreativ zu werden oder sich mit sozialen Themen auseinanderzusetzen. Auch die Herangehensweise ist eine ganz eigene: Jahr für Jahr ermöglicht der lunatic e.V. etwa 25 Studierenden der Universität Lüneburg das Kunst- und Musikfestival selbstständig zu planen und umzusetzen – und damit erste praktische Erfahrung im Bereich Projektmanagement zu sammeln.